Springe zum Inhalt

Termine

Neuimkerschulung & Patenschaft 2019  

gemeinsam mit Gleichgesinnten in einer Gruppe

Zweitägiger Wochenendkurs / Bienen-Imker Grundkurs. So wie bei Bedarf zusätzliche Patenschaft, durch praktische  Arbeiten an den Bienen über einen Zeitraum von einem Jahr am Club eigenen, Schul u Lehrbienenstand.

Nächste Kurs - Termine:
---------------------------------
12. - 13. Oktober  2019 Imkergrundkurs   vier Plätze frei

26.- 27. Oktober  2019  Imkergrundkurs     ausgebucht

09. - 10. November 2019 Imkergrundkurs  Plätze frei

weitere Kurse in Planung   Tel/Whats App : 015156953338 Henry

....Weitere Grund-Kurse in Planung

Ein zweitägiger Kurs der sich an, Neuimker oder an der Imkerei Interessierte richtet. Der Kurs soll dazu dienen, Verständnis für den Organismus "Bienenvolk" zu entwickeln, Berührungsängste abbauen und an die Arbeit eines Imkers heranführen. Ein Bienenjahr, ein Imkerjahr im Jahres- Durchlauf. Mit anerkanntem Zertifikat. Dieser Grund--Kurs ist und wird von den Landes- Imker-Verbänden anerkannt und wird für den Förderantrag benötigt. Mindest Teilnehmer Zahl sind 3 Person, damit der Kurs starten kann.
Teilnehmer des Kurses haben Anspruch auf praktische Patenschaft.  Dafür werden bei Bedarf Neuimker und Kursteilnehmer beim Start in die eigene Hobbyimkerei mindestens ein Jahr durch unseren Kursleiter intensiv betreut.

Die Ausbildung findet nach der AFI-Empfehlung Nr.2 statt.                                                                  Moderne zeitgemäße Betriebsweise & Imkerei
Unser Kursleiter ist staatlich geprüfter Ausbilder nach der AEVO
und anerkannter Ausbilder des Landesverband der Brandenburgischen Imker.

VORSICHT vor Kursanbietern: Es werden Grundkurse angeboten, welche leider nicht von den Landesverbänden anerkannt werden. Diese Zertifikate sind für den Förderantrag wertlos. Wir helfen bei der Beantragung der Förderung und geben entsprechende Hilfe. Mehr darüber erfährst Du bei uns.

Erweiterte Kurse:

Imkerpraxis: hier wird durch Imkerpatenschaft, die Praxis über einen Zeitraum von einem Jahr am Schulbienenstand durchgeführt. Der Neuimker, arbeitet, mind. ein Jahr an unseren Schul-Bienen und erlernt die wichtigsten Fähig so wie Fertigkeiten der Bienenhaltung (nach dem Nutztiergesetz).
Honig schleudern: alles über Honig, Bienengesundheit, Weiselzucht, Trachtpflanzen

Varroa-Reduzierung durch Königinnenableger:   hier erstellen wir vor Ort Königinnenableger und erklären den Sinn dahinter.

Behandlung der Völker gegen Varroa:                            

am Lehrbienenstand

Umweiseln:                                                                             

am Lehrbienenstand

Ablegerbildung:

am Lehrbienenstand

Einwabenkasten (EWK) richtig befüllen:                       

am Lehrbienenstand

Einfüttern/Überwintern mit Wiegekontrolle:             

am Lehrbienenstand