Springe zum Inhalt

Versicherung

ein muss für jeden Imker

Allgemeine Informationen zur Imker-Versicherung

Gaede & Glauerdt bietet Imkern einen speziellen auf die imkerliche Tätigkeit angepassten Versicherungsschutz.

Für die Mitglieder des offenen BienenClub Brandenburg e.V. werden die folgenden Versicherungsprodukte angeboten:

  • Imker-Global-Versicherung
  • Imker-Rechtsschutz-Versicherung
  • Imker-Unfall-Versicherung
  • Imker-Zusatz-Versicherung

Als eingetragenes Mitglied eines Imkerverbandes genießt Du bereits den Schutz, der von uns angebotenen Imker-Global-Versicherung! Im Rahmen dieser Versicherung werden Schäden abgedeckt, die einem Imker widerfahren können, u. a. Vandalismus, Schäden an Dritten (Haftpflicht), Diebstahl von Völkern und Vergiftungen, insbesondere durch Spritzschäden. Ebenso genießen sie Versicherungsschutz über die Imker-Rechtsschutzversicherung des jeweiligen Imkerverbandes.

Eine Vielzahl der Landesverbände verfügt zudem über den Schutz der Imker-Unfall-Versicherung.

Die Imker-Rechtsschutz-Versicherung gewährt Ihnen Versicherungsschutz  für die Wahrnehmung rechtlicher Interessen (Aktiv- und Passivansprüche) der Mitglieder des Verbandes im Zusammenhang mit der Bienenhaltung. Dazu zählen gerichtliche und außergerichtliche Streitigkeiten.

Sofern Ihr Landesverband über den Schutz einer Imker-Unfall-Versicherung verfügt, besteht Versicherungsschutz gegen die Folgen eines Unfalls, welcher sich bei Ausübung einer imkerlichen Tätigkeit, bei Veranstaltungen der Organisation und bestimmten Verbandsaufgaben ereignet. Einige Landesverbände haben den Unfallversicherungsschutz erweitert, so dass sich der Schutz nicht nur auf imkerliche Tätigkeiten beschränkt. Die Verträge der Verbände sind unterschiedlich. Bitte informieren Sie sich hierzu über die jeweilige Übersicht zur Imker-Unfallversicherung Ihres Landesverbandes auf unserer Internetseite. Das von uns angebotene Produkt unterliegt nicht der Doppelversicherung. Im Falle eines Unfalles können also auch Leistungen aus anderen Unfallversicherungen, Krankenversicherungen und/oder einer Berufsgenossenschaft bezogen werden.

Zusätzlich zu den oben genannten, in der Vereinsmitgliedschaft enthaltenen Versicherungen, bieten wir dem Imker die Imker-Zusatz-Versicherung an. Über diesen gesonderten Versicherungsvertrag lässt sich der Versicherungsschutz erweitern und somit optimal an die persönlichen Umstände des Imkers anpassen.